UNTERNEHMEN

| 70 Jahre erfolgreiche Unternehmensgeschichte | grosses Produkt-Portfolio |
| familiengeführte Gesellschaft - 3 Standorte mit Showroom und Service |
| ganzheitliche Konzepte | AGR zertifiziert |

Unternehmensportrait

Gegründet im Jahr 1949, präsentiert unser Familienunternehmen seither in Braunschweig vernetzte Büro- und Objekteinrichtungen, modernste Büro- und Medientechnik wie auch einzigartige Raumgestaltung. Unser Unternehmen sowie das umfangreiche Angebot findet sich auch in den Standorten Hannover (Garbsen) und Wolfsburg wieder. 

Ein individuelles Leistungsspektrum, geprägt von Qualität, Zuverlässigkeit und fachlichem Talent, lassen individuelle Lösungen glänzen und prägen unser Unternehmen.

Tief und vielseitig mit der Region verwurzelt zeigt sich Krumpholz nachhaltig und sozial engagiert. Unsere Kunden und Partner stehen bei unserer Arbeit im Mittelpunkt. Persönliche Nähe und schnelle, direkte Kommunikation sind die Basis für langjährige Geschäftsbeziehungen.

Die Unternehmensführung der 3. Generation agiert zukunftsorientiert, setzt realistische Ziele und sorgt verantwortungsbewusst für die Motivation der über 70 Mitarbeiter. 

Unsere Imagebroschüre finden Sie HIER!

Der Empfangsbereich bei Krumpholz Bürosysteme Braunschweig.

UNSERE GESCHICHTE

• 1949 • Der Beginn einer Erfolgsgeschichte
Roman Krumpholz wagt 1949 den Schritt in die Selbstständigkeit und gründet das Einzelhandelsunternehmen „Roman Krumpholz Möbel für Büro + Heim“.

• 1967  Generationenwechsel
Mit vier Mitarbeitern werden vorwiegend Wohnmöbel umgesetzt. 1967 setzt sich Roman zur Ruhe und überträgt seinem Neffen Johann Honcza die Firma. Er hatte schon Anfang der 60er Jahre, während der Semesterferien seines betriebswirtschaftlichen Studiums, ausgeholfen. Seine Frau Christine entscheidet
sich, ihren Beruf als Fotografin aufzugeben und in die Firma mit einzusteigen.
Man spezialisiert sich mehr und mehr auf den Büromöbelbereich.

• 1972 • Wir wachsen weiter
Die Firma heißt nun „Büroeinrichtungshaus Roman Krumpholz“ und beschäftigt 6 Angestellte, die in den neuen Räumlichkeiten im Atrium-Bummel-Center ihr Werk verrichten, doch kurzerhand später zieht man - dank positiver Entwicklung - Mitte der 1970er in eine 600 m² große, renovierte Lagerhalle im Gewerbegebiet Kirchweg. In den nächsten Jahrzehnten erfolgt der Ausbau des Standorts durch diverse Anbaumaßnahmen (u.a. Büroflächen & Ausstellung).

• 1978 • |  Start in die Zukunft
Einige Zeit später gewinnen japanische Firmen Herrn Honcza als Handelspartnern für Kopierer auf dem deutschen Markt - der Grundstein für die Sparte Bürotechnik. Zusätzlich erfolgte 1979 die Gründung einer eigenständigen Meister-Werkstatt „Büro-Datic Vertriebsges. mbH“ mit Hans-Jürgen Tietze (dem Schwager von Johann Honcza) als Partner. Namensänderung in  "Büroeinrichtungshaus Roman Krumpholz Büroelektronik".

• 1985 • | Erschließung von Hannover 
Die Übernahme eines regionalen Büroausstatters im Jahr 1986 ermöglicht die Ausweitung des Vertriebsgebietes auf den Großraum Hannover. Steigende Nachfrage für Vermietung von Büromaschinen führt zur Gestaltung von Finanzierungskonzepten.

• 1989  Neues Deutschland - Neue Standorte
Im Jahr der Wiedervereinigung gelingt der Aufbau der Standorte Magdeburg und Dessau, mit denen die Krumpholz-Gruppe mittlerweile 100 Beschäftigte zählen kann. 92‘ folgt der Ausbau der IT-Abteilung, das alte Gebäude am Kirchweg 4 wird abgerissen und durch einen zweigeschossigen Neubau ersetzt. Eine Hausnummer weiter eröffnet man die Hauseigene Tischlerei. Mitte der 90er Jahre beschäftigt die "Krumpholz Bürosysteme" 160 Mitarbeiter an 5 Standorten. Im Hauptsitz Braunschweig befinden sich auf 5.500 m² Ausstellung, Verwaltung, Lager und Service-Werkstatt.

• 2000 • Die Jahrtausendwende
Im Jahr 2000 verstirbt Christine Honcza im Alter von nur 62 Jahren, somit übernehmen ihre Töchter mehr Verantwortung. Man besann sich weiter auf die Kernkompetenzen Büroeinrichtungen und Bürotechnik. Die Umwandlung in die „Krumpholz Bürosysteme GmbH“ fand statt. Die zweite Frau von Herrn Honcza trägt in dieser Zeit wesentlich zum Erfolg der Bürotechnik an den Standorten Braunschweig und Magdeburg bei.

• 2010 • | Eine Ära geht zu Ende - eine Neue beginnt.
Ein trauriger Einschnitt in der Firmengeschichte ist das Jahr 2010, in dem Herr Honcza verstirbt. Nach 43 Jahren an der Spitze des Unternehmens legt der Firmenchef die Geschicke der Firma in die Hände seiner jüngeren Tochter Alexandra, der heutigen geschäftsführenden Gesellschafterin.

• 2011  Das neue Krumpholz
Der Geschäftsauftritt wird mit Hilfe einer Werbeagentur überarbeitet. Krumpholz erhält ein neues Logo und die Abteilung Bürotechnik nennt sich nun „Managed Document Services“

• 2013  Wir en auf Premium setz

In Wolfsburg übernehmen wir einen Händler für exklusive Einrichtung rund um Büro und Heim. Das Tochterunternehmen, die „RAUMWERKSTADT“, entsteht und bietet auf ca. 700m²  modernes Design und namhafte Hersteller.

• 2014  Jetzt wird geplant!
Der Bereich „Büro und Objekteinrichtung“ in Braunschweig bekommt 2014 eine Kompetenzerweiterung und wird um die mit Innenarchitektinnen und Planerinnen besetzte Abteilung „Raumplanung & Design“ ergänzt.

• 2017  Umbau und Eröffnung des Standortes Garbsen
Um unserem Sortiment und der Vielzahl an Dienstleistungen den richtigen Raum zu geben, bauen wir, dank  einem starken Umsatz von 7,9 Mio. € im Jahr 2016, unseren Standort in Garbsen neu aus. Ein Ausstellungs- und Beratungszentrum findet auf ca. 175 m² sein Zuhause.

UNSERE WERTE

KUNDEN
Unsere Kunden und Geschäftspartner sind unsere Lebensader. Wir agieren jederzeit wertschätzend und auf Augenhöhe.

MITARBEITER
Unsere Mitarbeiter sind einzigartig und wertvoll. Vielfalt bereichert unsere Unternehmenskultur.

TRADITION
Wir schätzen und ehren das Schaffen unserer Firmenväter wie auch die Treue unserer Kunden und sorgen für Stabilität und Klugheit im Handeln, sodass auch kommende Generationen auf diesem Nährboden aufbauen können.

PROFESSIONALITÄT
Unseren Kunden bieten wir innovations- und investitionssichere Lösungen, welche technologisch und wirtschaftlich nachhaltig sind. Als Innovator und Ideensponsor möchten wir ein gefragter Partner sein.

UMWELT
In der Entwicklung von Lösungskonzepten richten wir den Blick stets auf Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung und Energieeinsparung.

WEITBLICK
Unsere erfahrenen und engagierten Mitarbeiter entwickeln Lösungen, welche Funktionalität, Design und Wirtschaftlichkeit vereinen.

HANDELN
Verbindlichkeit und Zuverlässigkeit sind für uns keine Phrasen, sondern eine Philosophie, welche den Umgang miteinander bestimmt. Wir wünschen uns, dass das gesprochene Wort tragende Bedeutung hat und ein Handschlag die Tür zu einem positiven Erlebnis öffnet.

GEMEINNÜTZIGKEIT
Unsere geschäftlichen Erfolge und unser Wachstum lassen uns nicht die Menschen vergessen, welchen es nicht so gut geht. Wir fördern Organisationen, die das Leben lebenswerter machen und hilfsbedürftigen Menschen unter die Arme greifen.

SICHERHEIT
Unseren Mitarbeitern bieten wir einen sicheren Arbeitsplatz und eine gerechte Entlohnung. Ein interessantes Arbeitsumfeld fördert die individuelle Entwicklung. Aus- und Weiterbildung, Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit sind für uns die Schlüssel zu Wohlbefinden und Erfolg.

ORIENTIERUNG
Unsere Führungskräfte schaffen Zielorientierung und Vertrauen. Sie leben die Unternehmensphilosophie vor.

ÜBER DIE GESCHÄFTSFÜHRUNG

Alexandra Honcza

  • Geschäftsführende Gesellschafterin
  • Unternehmensführung in der 3. Generation
  • 1971 in Braunschweig geboren
  • Ausbildung zur Bürokauffrau in Braunschweig
  • Studium zur Diplom-Kauffrau in Göttingen mit Auslandspraktika
  • branchenfremde Erfahrungen im Rheinland
  • stellt sich seit 2010 der großen Aufgabe, die Tradition des Unternehmens fortzuführen

 

 

Marc Seegert

  • Prokurist und Leiter Managed Document Services
  • 1976 in Peine geboren
  • Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann
  • Weiterbildung in Management, Vertriebsstrategie und Marketing
  • In- und Auslandsaufenthalte
  • Managementpositionen in Industrie und Handel
  • seit 2011 verantwortlich für die technischen Fachbereiche und Geschäftsentwicklung

  

 

 

 

Jobs

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Für unsere Hauptniederlassung in Braunschweig suchen wir zum schnellstmöglichen Eintritt eine/n
Innenarchitekten (m/w/d)
Bereich Raumplanung und Design
Für weitere Details zum Stellenangebot: „Innenarchitekt (m/w/d)“.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Hauptniederlassung in Braunschweig eine/n
Tischler (m/w/d) in Vollzeit
Bereich Büro- und Objekteinrichtung
Für weitere Details zum Stellenangebot: „Tischler (m/w/d)“.

Studieninteressierte (m/w/d)

Zum 01. August 2019 suchen wir Studieninteressierte für ein duales Studium in Kooperation mit der WelfenAkademie, insbesondere in den Fachrichtungen BWL mit den Vertiefungsrichtungen Handelsmanagement, Digital Marketing & Sales oder Informationsmanagement:
WelfenAkademie-Studienplaetze-2019

Ausbildung (IHK)

Zum 01. August 2019 suchen wir Auszubildende für eine Ausbildung zum:

  • Kaufmann (m/w/d) im Einzelhandel
  • Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement
  • IT-Systemelektroniker (m/w/d) 

Interessiert? Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbungsunterlagen.
Diese schicken Sie bitte an: bewerbung(at)krumpholz.de.
Bitte beachten Sie, dass wir nur PDF-Anhänge akzeptieren.

Krumpholz Braunschweig
Planbar

Krumpholz Garbsen
Neueröffnung Showroom

krumpholz expo. unterhaltung und firmenveranstaltung. meeting.
präsentations bildschrim
unterhaltung und präsentation
unterhaltung und notebook präsentation
unterhaltung und möbelpräsentation. büroausstattung
baby. kind mit blauen augen. kleinkind
farbmuster und glaswand
unterhaltung und sekt
virtual reality. 3D brille.
tesla model x. flügeltüren. tesla türen offen. tesla schwarz
tesla model x mit geöffneten türen. tesla schwarz und weiß
tesla model x präsentation. firmenevent

Krumpholz Expo khX³
Messestände und Besucher

Krumpholz Expo khX³
Workshops

Krumpholz Expo khX³
After Work Party

Krumpholz Expo khX³
Catering + Cocktails

Krumpholz Expo khX³
Spiel + Spaß

Krumpholz Expo khX³
Familienspaß

Lade…